Jewelry and more
Jewelry and more

OPRO AS

Ole Petter Rasch-Olsen begann seine Karriere als junger Lehrling bei der Firma Finn Jensen AS. Als Finn Jensen 1976 starb, hinterließ er Ole Petter die Firma mit allen Produktionsrechten. Dieser gründete daraufhin OPRO, ein Abkürzung seines eigenen Namens. 

 

Heute ist OPRO ein Familienunternehmen mit sechs Mitarbeitern unter Aufsicht der ältesten Tochter June Rasch-Olsen.

OPRO ist bekannt für Emaille. Die Emaillierkunst stammt ursprünglich aus China, dem Römischen Imperium und dem Antiken Rom. Seit circa 1880 wird diese Technik von Goldschmieden wiederverwendet.

 

Jedes Schmuckstück von OPRO wird mit all seinen Arbeitsschritten in Norwegen produziert. OPRO stellt sowohl Kinderschmuck als auch Schmuck für Erwachsene her. Viele Motive des Kinderschmucks und der Schmetterlingsmotive gehen zurück bis ins Jahr 1944, als die Firma noch von Finn Jensen geleitet wurde.

OPRO stellt auch Wappen, Auszeichnungen und Abzeichen für verschiedene Clubs, Schifffahrtsgesellschaften und Vereinigungen nach individuellen Vorgaben her.

 

Opro Produkter AS

Storgata 22

0184 OSLO

Norwegen

 

Quelle und weitere Informationen: http://www.opro.no/

(Für die Inhalte fremder Webseiten übernehme ich keine Haftung!)

 



NEWS

 

26.01.2018 - Theodor Herbstrith Pforzheim hinzugefügt

 

23.01.201 - W Christoph Widmann Pforzheim hinzugefügt

 

10.11.2017 - KH Kit Heath Jewellery (Großbritannien) eingepflegt

 

3.10.2017 - J&R Cly Zuni im Bereich Amerika (USA) hinzugefügt

 

29.08.2017 - Norway BM hinzugefügt

 

11.08.2017 - Vollständiger Bericht über Hein Meyer steht zum Download bereit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anna Freud